Hans Molzberger

geb.1953. 1982 Werkstatt im Wendland. Seit 1985 plastisches Arbeiten. Seit 1989 Anerkennung als freischaffender Künstler. Seit 1991 Mitglied im VBK. 1993 Übersiedlung in die Altmark (Sachsen- Anhalt). Einrichtung von Werkstatt und Atelier bis 1996.

Molzberger ist Autodidakt und trat 1991 erstmals in Salzwedel mit seinen Werken an die Öffentlichkeit. Weitere Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen:

Lehrt seit November 2008 an der Houston Baptist University Houston,Texas USA Sculptur und Keramik, seit 2013 als Assistant Professor
Erhielt sein Diplom  “Master of Fine Arts” 2012.
Leiter des Projektes “Atelierhaus Hilmsen”
Sommerschule für US Kunst-Studenten, Residenz für Künstler.
weitere Informationen: www.hans-molzberger.de

1991 Theater der Stadt Stendal. Katharinenkirche Salzwedel.
1992 Mönchskirche Salzwedel.
1993 Landesmuseum Schwerin.
1997 Mönchskirche Salzwedel.
1998 Schloß Fürstenberg. Künstlerhaus Hannover.
1998 “Lasst es ruhn!?” Künstlerische Gestaltung, Jenny-Marx-Museum Salzwedel.
2001/2002 Neues Kunsthaus Ahrenshoop. Galerie Pankow, Berlin.
2003 Redbud Gallery Houston/Texas.
2005 Galerie Marktschlößchen Halle.Gallery 68, Austin/Texas. Wheeler Brother Studio Lubbock/Texas.
2006 G-gallery Houston/Texas.
2007 Marfa Art-camp Texas. Kultusministerium Magdeburg. Campus Ausstellung HBU Universität, Houston/Texas.
2008 Les Tanneries, Amilly, Frankreich: "L´ésprit des animeaux."
2009 "A German Sight" G-Gallery, Houston, Texas.
2009 Altes Rathaus, Wittenberg "Rebels and Reformer." Salzkirche, Tangermünde,"Hearts and Souls."
2010 “Never let it rest!” Holocaust Museum, Houston.
2010 “Return”, Museum of South East Texas, Beaumont.
2012„Go West“: UNESCO Hauptquartier, Paris, Frankreich,  Houston, Texas.
2013 „Western Sequels“: Hochschule der Künste, Athen, Griechenland.   
Juni/Juli 2013 “Western Sequels”, Hochschule der Künste, Istanbul, Türkei. 
2006/2007 Vorlesungen an den Universitäten San Antonio, Lubbock, Austin, Houston, Corpus Christi/Texas.
2006/2007 Arbeitsaufenthalt in Jerusalem/Israel
2007 Arbeitsstipendium in Amilly, Frankreich.
2007/2008 Künstlerische Leitung des internationalen Hanse Art-Ausstellungsprojektes „Speichern unter...“ in Salzwedel.

Lehrt seit November 2008 an der Houston Baptist University
Houston,Texas USA Sculptur und Keramik, seit 2013 als Assistant Professor
Erhielt sein Diplom  “Master of Fine Arts” 2012.
Leiter des Projektes “Atelierhaus Hilmsen”
Sommerschule für US Kunst-Studenten, Residenz für Künstler.
weitere Informationen: www.hans-molzberger.de